Suncare

TATTOOMED® sun protection LSF25 und LSF50

TattooMed® sun protection ist der speziell entwickelte Sonnenschutz für tätowierte Haut. Hochwertige Inhaltsstoffe sowie das hochwirksame UVA/ UVB-Breitbandfiltersystem bieten einen optimalen Sofortschutz des Tattoos. Es schützt das Tattoo vor irreparablen Schäden, wie Verblassen und vorzeitiger Alterung.

TATTOOMED® sun protection stick LSF30

TattooMed® sun protection stick ist der speziell entwickelte Sonnenschutz für tätowierte Haut. Durch die praktische „easy2use“-Anwendung ist er ideal für unterwegs. Hochwertige Inhaltsstoffe sowie das hochwirksame UVA/ UVB-Breitbandfiltersystem bieten einen optimalen Sofortschutz des Tattoos. Es schützt das Tattoo vor irreparablen Schäden, wie Verblassen und vorzeitiger Alterung.

TATTOOMED® after sun

TattooMed® after sun zur Regeneration sonnengereizter und tätowierter Haut. Die intensive Feuchtigkeitspflege mit Vitamin E, Panthenol und Allantoin erfrischt und beruhigt die tätowierte Haut nach dem Sonnenbad und versorgt sie mit wohltuender Feuchtigkeit. Die ausgewogene Pflegeformel mit wertvollen Inhaltsstoffen sorgt für ein intensives Farbbild und unterstützt den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Für ein gepflegtes, samtweiches und glattes Hautgefühl. Nach jedem Sonnenbad großzügig auf die gereinigte Haut auftragen.

TattooMed® after sun lässt sich gut verteilen und zieht besonders schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.

Anwendungshinweise

Sonnenschutzmittel vor dem Sonnenaufenthalt großzügig auftragen.

Mehrfach auftragen, damit der Schutz gewährleistet bleibt. Dies gilt besonders nach dem Schwimmen, beim Schwitzen oder nach dem Abtrocknen.

Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung erheblich. Die intensive Mittagssonne vermeiden.

Babys und Kleinkinder vor der direkten Sonneneinstrahlung schützen und immer ein Sonnenschutzmittel mit einem hohen Lichtschutzfaktor (LSF 25 oder größer) sowie schützende Kleidung verwenden.

Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Trotz Verwendung eines Sonnenschutzmittels nicht zu lange in der Sonne bleiben. Jeder Sonnenbrand schädigt die Haut nachhaltig und ist zu vermeiden. Übermäßiges Sonnenbaden stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar. Sonnenschutzmittel vollständig einziehen lassen.

Kontakt mit Kleidung, Textilien und Oberflächen vermeiden. Bildung von dauerhaften Kontaktflecken oder Veränderungen sind auch nach dem vollständigen Einziehen möglich.

TattooMed Österreich

Pflegeanleitung

speziell entwickelteR Sonnenschutz für tätowierte Haut. Hochwertige Inhaltsstoffe sowie das hochwirksame UVA/ UVB-Breitbandfiltersystem bieten einen optimalen Sofortschutz des Tattoos. Es schützt das Tattoo vor irreparablen Schäden,wie Verblassen und vorzeitiger Alterung.

Der sun protection stick: easy2use

Zur Regeneration sonnengereizter und tätowierter Haut. Die intensive Feuchtigkeits- pflege mit Vitamin E, Panthenol und Allantoin erfrischt und beruhigt die tätowierte Haut nach dem Sonnenbad und versorgt sie mit wohltuender Feuchtigkeit.